Testo Nebelmond

Testo Nebelmond

Nebelmond
Ich kann nicht mehr die liebe sehen
tage kommen tage gehen
weist nicht mehr was ich noch fühlen soll ,
mhhh
ich bin ganz ehrlich kann's nicht mehr hörn
morgen wird es mich nicht mehr stören
es bringt doch nichts
das musst du doch verstehen
im Schatten von dem wind
eine Verloren liebe
such ich die Einsamkeit
um ehrlich zu mir zu sein

Siehst du den Nebelmond heut nacht
ich hab die ganze zeit gedacht
das sich was ändern muss mit uns glaub mir
siehst du den Nebelmond wie er scheint
ich glaube das du wirklich meinst
das ich nicht ohne dich mehr kann
mh yeah

Worte nur noch ohne sinn Gefühle die wie Wolken sind
und ich fühle es es gibt kein zurück
wenn der Schnee ins Feuer fällt
und dein herz nicht mehr viel zählt
ist es doch ganz klar ich werde gehen mhhh
natürlich tut es weh
doch das geht auch zu ende
und ich kann selbst bewusst in den Spiegel
sehen siehst du Nebelmond heut nacht
ich hab die ganze zeit gedacht
das sich was ändern muss mit uns

siehst du Nebelmond wie er scheint
ich glaube das du wirklich
meinst das ich nicht ohne dich mehr kann
siehst den Nebelmond heut nach
ich hab die ganze zeit gedacht das sich was ändern muss mit uns

Guarda il video di Nebelmond

Nebelmond videoplay video
Testi di Nathalie Tineo