Testo An Einem Strang

Testo An Einem Strang

Ich komm zur Jam, sei sicher
Es wird konsequent getriggert
Das Oberwasser der Dummheit ist noch nicht in mein Fundament gesickert (Nee)
Wir haben kein Beef, du bist kein Konkurrent, du Ficker

Du hältst dein' Song für dick
Aber Fakt ist, dass er es nicht war, nicht wahr?
Was du erzählst ist nicht wahr!
Dass jemand wie Rooz deine Aussagen abgenickt hat
Ist nichtig, da seine Existenz für meinen Entwurf von Hiphop
Die gleiche Bedeutung hat, als sei er nicht da

Von wegen Journalisten, ich sehe nur Promo-Fritzen
Die Ihre Inkompetenz in die GoPro wichsen
Leider bewies Absztrakkt, dass meditieren und Lotus sitzen
Nicht vor geistigen braunen Kotspuren schützen

So trage ich meine Sympathie für einen dopen Spitter
Mit einer Träne im Augenwinkel zu Grabe
Ja man, das ist bei Leibe schade
Doch über meinem Faible für gute Raps stehen meine Ideale

Deine Jugendkultur ist ekelhaft, konservativ, angepasst Ich seh' nur kopfnickende AfD- und CDU-Wähler
Die am 9. November, die schwarz-rot-goldene Vuvuzela blasend, Crip walken über Judengräber

Mit dem Bewusstsein eines Einzellers
Wann warst du das letzte mal in deinem Keller
Und hast dir angesehen, was da für Leichen liegen
Dir klar gemacht, auf welchem Dünger hier die Eichen blühen

Ich würd' ja auch komplett scheißen auf politischen Gehalt
Wenn ich nicht umzingelt wär von unkritischen Gestalten
Die fressen wer auch immer ihnen was auch immer reicht
Drum ist das was aus mir spricht nicht Fanatismus sondern Verzweiflung

Wir haben weder große Weisheit noch geistigen Reichtum
Wir sind nur nicht ganz so obrigkeitsschmeichelnd wie deine scheiß Crew
Mein Rap bleibt dagegen, weil Rap dagegen sein muss
Auch wenn alle anderen hier es der Bild-Zeitung gleichtun

Wie es läuft haben wir schon lange erkannt:
Deutscher Hip-Hop und die Bild-Zeitung ziehen an einem Strang
Du hast kein Funk, du bist stolz auf dein Land
Deutscher Hip-Hop und die Bild-Zeitung ziehen an einem Strang
Wir haben nichts mit euch zu tun und wollen es auch nicht haben, bleibt wie ihr seid, wir sind Waving The Guns
Wer schweigt gibt Recht, doch wenn ihr redet krieg ich Angst
Deutscher Hip-Hop und die Bild-Zeitung ziehen an einem Strang

An all euch Rapfans, Lieblingsrapper sind keine Heiligen
Mein Respekt an den der dope am Mikrofon flowed
Doch wer inhaltliche Scheiße bringt gehört auch damit konfrontiert
Organisiert die Majestätsbeleidigung
Man kann und sollte sowieso jeden vom Thron stoßen
(do-do-down with the King)
Nieder mit dem König
Das ist die Kernaussage meiner Crew
Und jetzt schreib meinetwegen auf Youtube dein' Scheiß dazu

Guarda il video di An Einem Strang

An Einem Strang videoplay video
Testi Waving The Guns