Testo Bier

Testo Bier

Ich bin bereit für den Opfergang
Die Götzen schauen mich listig an
Das Wasser hab ich jäh verschmäht
Damit das Feuer weiterlebt

Und nachts entflieht der Samen mir
Doch innen drin da bleibt das Bier
Hab mich nach Bosheit so gesehnt
Die Versöhnung abgelehnt

Bier
Aus Gottes Hand geboren
Bier
Zum Himmel hoch erkoren
Bier
Und Herrlichkeit sei mit euch
Bier
Der Sünde niemals abgeneigt

Entheiligt bis zur Sonnenwende
Das nimmt bestimmt kein gutes Ende
Von deinem Geist nicht strafen lassen
Wer will mir nach dem Leben trachten?
Ich geb mich ganz der Schöpfung hin
Heute singe ich kein Klagelied
In deinem Schoß ward ich berauscht
In dunklen Gassen wacht´ ich auf

Bier
Aus Gottes Hand geboren
Bier
Zum Himmel hoch erkoren
Bier
Und Herrlichkeit sei mit euch
Bier
Der Schöpfung niemals abgeneigt

Wo waren all die guten Mächte
Tief aus der Erde nur Gelächter
Fluch und Segen, Leid und Wut
Erleuchtung kam mit jedem Schluck

Das ist doch Bein von meinem Bein
Und das war Fleisch von meinem Fleisch
Mein Sühneopfer ist vollbracht
Vielleicht zu tief in Glas geschaut

Bier
Aus Gottes Hand geboren
Bier
Zum Himmel hoch erkoren
Bier
Und Herrlichkeit sei mit euch
Bier
Der Schöpfung niemals abgeneigt
Testi di Tom Angelripper
Questo sito utilizza cookies di profilazione di terze parti per migliorare la tua navigazione. Chiudendo questo banner o scrollando la pagina ne accetti l'uso.Per info leggi qui