Testo Hard Hittin'

Testo Hard Hittin'

Pal One! Pal One! Pal One! Und Ihr denkt immer noch, dass Ihr so durch's Lebe' kommt! Mach' die A'ge uf! Lass' mich Worte verwenden, die den Massenklang senken. Lass' mich Tage verschwenden, mir die Zunge verrenken. Was dann alle hier denken, ist mir nun mal scheissegal, bleibt Pal One nur Zufall oder einfach die zweite Wahl. Hör' zu: Was gibt es schöneres als chillen, labern, Musik machen? Was gibt es schöneres als nur mein Denken zu entfachen? Na ja, vielleicht noch eins: Dir sagen, dass Du scheisse bist! Denn nur Mund halten hat die Konsequenz, dass man die Scheisse frisst. Ich bin wie Wahrheit, Wurst mit warmen Brötchen. Frägst Du mich nach dem Weg, reich' ich Dir vorbildlich mein Pfötchen. Es ist doch klar: Intoleranz, ja die verleitet, dass nur noch Disskram des Konkurrenten Auge weitet. Doch lieber smooth, denn dann klappt's auch mit dem Nachbarn. Hat der 'ne hübsche Tochter, ja, dann darf ich der auch nachfahren. Ich steh' da hinten, lieber hinter der Fassade, ohne Stock-im-Arsch-Fresse, ohne gepresste Maskerade. My Underground Shit! Only speak the facts! Hard hittin'! Everything is real what I see and what I feel! My Underground Shit! Only speak the facts! For real! Hard hittin'! My Underground Shit! Only speak the facts! Hard hittin'! Everything is real what I see and what I feel! My Underground Shit! Only speak the facts! For real! Hard hittin'! Ich bleib' dem Aufmarsch treu, lebe mit Klaustrophobie, stundenlang nur im Zimmer und Ihr da draussen seht mich nie. Aber es hat auch gute Gründe meinen Hintern net zu zeigen, in hoechsten Toenen lob ich meinen Lifestyle, mein Eigen. Verkriech' mich mit äusserster Vorsicht in den Wäldern, das Resultat ist die Angst Eurer gesellschaftlichen Eltern. Wird mein gutes Kind so 'nem Arschloch etwa Glauben schenken? Ich könnt' den Palinger in Lachen meiner selbst ertränken. Gesteht Euch ein, dass doch noch jeder seine Jugend lebte, genoss Knackärsche, wilde Partys, bis die Leber bebte. Jetzt sagt Ihr: Junge, hör' doch auf mit diesem Alkohol! Ich sag' Euch was: Allein mein Herz hat mir das Zeug empfohlen! Frag' Deine Eltern, Reife prägt Vernunft nicht im Geringsten. Babys gehen baden und gern beten an Pfingsten. Bringt Ungewissheit und den Überschuss auf's Klo, aber ich bleib' immer so. My Underground Shit! Only speak the facts! Hard hittin'! Everything is real what I see and what I feel! My Underground Shit! Only speak the facts! For real! Hard hittin'! My Underground Shit! Only speak the facts! Hard hittin'! Everything is real what I see and what I feel! My Underground Shit! Only speak the facts! For real! Hard hittin'! Jeder greift nach Ruhm bis hin zur Badnezz, ich geb mich zufrieden als verrufener His Madnezz. Katapultiert man meinen Klang bis hin zur Galaxy, verweist man Alien versus Predator zur Psychiatrie. Ich brauch' nur Ruhe, Höhen kommen, Tiefen gehen. Bis heut' kann ich das rauskommen aus Tiefen net verstehen. Multipliziert man meine Motivatorstimmung auf's Quartal, hmmmm, erhalt' ich null, erwartet hätte ich banal. Geb' mich zufrieden mit 'nem Abend voller netter Laute, rechtfertigt, dass ich mir das Lernen durch den Kram versaute. Lieber allein, 'n Blatt Papier und Knopf im Ohr, das zieh' ich jeder Disco, jedem Fischkopptreffen vor. Ich geb' ja zu, man fühlt sich doch manchmal einsam. Liegt das daran, dass man in keinen Scheiss Schuppen mehr reinkam? Okay, Jungs, so viel von mir zu Euerm Kram! Nenn' mich Nikki Nova, kein neuer King und kein Jehova! My Underground Shit! Only speak the facts! Hard hittin'! Everything is real what I see and what I feel! My Underground Shit! Only speak the facts! For real! Hard hittin'! My Underground Shit! Only speak the facts! Hard hittin'! Everything is real what I see and what I feel! My Underground Shit! Only speak the facts! For real! Hard hittin'!

Guarda il video di Hard Hittin'

Hard Hittin' videoplay video
Testi di Pal One