Testo Die Italienische Sehnsucht

Testo Die Italienische Sehnsucht

Italienische Sehnsucht, sie liegt in deinem Blick, leise wecken deine Lippen den Wunsch nach ewig lang verlorenem Glück. Und ich spür es sofort, jetzt hier und nur mit dir, du schiesst mit Amors Pfeilen heimlich um dich doch treffen tust du halt immer nur mich. Auch wenn heut' Nacht die Welt versinkt, ich halt' Dich fest, weil mein Verlangen nach dir einfach so viel stärker ist. Vielleicht geschieht heut' noch ein Wunder, ich glaub' dran. Und deine Sehnsucht nimmt mich mit bis irgendwann. Italienische Sehnsucht, ich bin ihr auf der Spur, was wir beide hier erleben, weiss ausser dir und mir doch nur Amor. Lass uns heute verbrennen, lass uns heute Nacht nicht erfrier'n, Nichts und niemand kann mich trennen von dir, selbst wenn ich dafür mein Herz hier verlier. Auch wenn heut' Nacht die Welt versinkt, ich halt' Dich fest, weil mein Verlangen nach dir einfach so viel stärker ist. Vielleicht geschieht heut' noch ein Wunder, ich glaub' dran. Und deine Sehnsucht nimmt mich mit bis irgendwann. Italienische Sehnsucht, bis dass der Morgen erwacht, flieg'n der Sonne entgegen im Fieber, dass uns beide atemlos macht. Gib mir noch mein Gefühl, lass es jetzt einfach geschehen, du hältst die Zeit für einen Augenblick an, weil ich Dich selber doch nie halten kann. Auch wenn heut' Nacht die Welt versinkt, ich halt' Dich fest, weil mein Verlangen nach dir einfach so viel stärker ist. Vielleicht geschieht heut' noch ein Wunder, ich glaub' dran. Und deine Sehnsucht nimmt mich mit bis irgendwann.

Guarda il video di Die Italienische Sehnsucht

Die Italienische Sehnsucht videoplay video
Testi di Oliver Frank