Testo Zeitgeist

Testo Zeitgeist

Keinen Grund heut aufzustehn Keinen Grund heut wegzugehn Einfach Angst davor zu leben Keinen Pfad der Dich heut führt Kein Volk das Dich heute kürt Einfach Abseits von Deinem Weg Bridge Und eines weißt Du ganz genau Gottes Wege sind manchmal grau Refrain Du gehst zu weit Deine Kraft entflieht Deine Wege sind zu schmal Um darauf noch zu gehen Du schwebst allein In Deiner Welt umher Voll Ignoranz und Ironie Dem Abgrund nah Keine Tugend die Du pflegst In Deiner Jugend unterwegs Um krampfhaft einen Sinn zu finden Doch das Spiegelbild von Dir Ist das Abbild eines schier ohnmächtigen Wesens Bridge? Refrain?

Guarda il video di Zeitgeist

Zeitgeist videoplay video
Testi Norman Böttcher