Testo Ein Bess'res Land

Testo Ein Bess'res Land

Sie ziehen über Berge
Kriechen durch den Dreck,
Treiben über Meere
Weg, bloss weg !
Sie fliehen vor Verfolgung
Krieg und Hungersnot
Haben keine Heimat mehr
Wer weiss, was ihnen droht

Ils traversent les montagnes
Le désert et la mer
N'ont qu'une idée en tête :
Fuir et vivre ailleurs
Ils fuient la guerre civil
La famine, les complots
Ils n'ont plus de patrie
Sont au bout du rouleau

Et ce qui manque à chacun d'eux ,
Aux hommes, aux femmes, aux jeunes, aux vieux :
C'est un toit - c'est un toit.
Doch was sie nun am meisten quält
Ist das, was ihnen allen fehlt : Ein Zuhaus, ein Zuhaus !

Jeder hofft, er findet
Irgendwo ein kleines Nest,
Den Ort, wo er zur Ruhe kommt
Und wo man ihn in Frieden lässt.
Verschliess nicht deine Augen ,
Komm, nimm meine Hand,
Wir geh'n gemeinsam auf die Suche
Nach einem bess'ren Land
Chacun rêve qu'il trouvera
Quelque part son petit nid
Un lieu de paix où il pourra
Enfin recommencer sa vie
Prends ma main, souris-moi ,
Viens et sèche tes pleurs
Nous allons chercher ensemble
Demain, une vie meilleure

Jeder hofft, er findet
Irgendwo ein kleines Nest ....etc.
Es muss ihn auf der Welt doch geben
Den Weg ins bess're Land.

Jeder hofft, er findet
Irgendwo ein kleines Nest
Den Ort, wo er zur Ruhe kommt
und wo man ihn in Frieden lässt ;
Si tu restes avec moi
Il n'y a plus de frontières,
Nous allons trouver la route
Pour une vie meilleure

Guarda il video di Ein Bess'res Land

Ein Bess'res Land videoplay video
Testi di Marén Berg