Testo Allein

Testo Allein

Wie lang kannst du schwimmen,
Ohne unter zu gehen?
Wie weit kannst du laufen,
Ohne dich nochmal umzudrehen?
Wie lang kannst du halten,
Was du dir selber versprichst?
Wie weit kannst du gleiten,
Bis das Eis unter dir völlig bricht?

Es ist komisch, was du vermisst.
Es ist komisch, dass es so ist.
Du hast alles, was man so braucht,
Und du bist stolz auf dich.

Doch du bist allein.
Du fühlst dich allein.
Doch du bist allein.
Du fühlst dich allein.

Es war schonmal anders.
Du hast erlebt wie es geht.
Und aus folgenden Anlass,
Hast du Karriere und Kohle bewegt. Hat lang gedauert zu klären,
Wie sich dein Schicksal verhält.
Hast nie versucht dich zu wehren.
In diesem Märchen bist du nicht der Held.

Es ist komisch, was du vermisst.
Es ist komisch, dass es so ist.
Du hast alles, was man so braucht,
Und du bist stolz auf dich.

Doch du bist allein
Du fühlst dich allein
Doch du bist allein
Du fühlst dich allein

Du bist wirklich frei,
Ganz allein mit dir selbst.
Kannst du glücklich sein,
Ganz allein mit dir selbst?

Wie lang kannst du schwimmen,
Ohne unter zu gehen?
Wie weit kannst du laufen,
Ohne dich nochmal umzudrehen?
Testi di Gregor Meyle