Testo Weiße Rosen

Testo Weiße Rosen

Warum schickst Du weiße Rosen?
Warum schreibst Du: "Dankeschoen!"
Heut' ist Hochzeit mit der Ander'n
und ich werd' Dich nie wieder seh'n.

Deine Rosen, die erinnern
an das Schoene, das gescheh'n.
Heut' ist Hochzeit und ich werde
heimlich an der Kirche steh'n.

Weiße Rosen fuer eine Liebe,
die ab heut' mir nicht mehr gehoert -
weiße Rosen fuer eine Luege,
die das Glueck meines Lebens zerstoert.

Weiße Rosen fuer eine Liebe,
die's fuer mich nun niemals mehr gibt -
weiße Rosen von diesem Einen,
den mein Herz auch heute noch liebt.

Weiße Rosen fuer einen Lieben,
dem man sagte: "Dich hab' ich lieb." -
weiße Rosen fuer eine Hoffnung, von der nur eine Traene mehr blieb. Lalalala, lalalala ...
Testi Gitte Haenning