Testo Auf Einer Langen Reise

Testo Auf Einer Langen Reise

Auf einer langen Reise Ich bin ganz alleine fast wie am Ende dieser Welt wie ich manchmal fühle davon hab ich dir nie erzählt ich weiß was dir fehlt ich sollte öfter bei dir sein dabei bin ich soweit fort und du trinkst einsam unsern Wein. Auf einer langen Reise bin ich noch immer halt diese Sehnsucht nicht aus in meinem Koffer ein Bild von den Kindern von dir und von unserem Haus doch in ein paar Wochen komme ich wieder halte ich dich fest in meinem Arm glaub mir eines Tages, bleib ich für immer dann werde ich nie wieder fahrn. Ich hör deine Stimme fast jeden Tag am Telefon mal bringst du mich zum Lachen doch manchmal sagst du keinen Ton und dann stelle ich mir vor du lässt mich irgendwann allein ich könnt dich sogar verstehen so stark kann man nicht endlos sein. Auf einer langen Reise bin ich noch immer halt diese Sehnsucht nicht aus in meinem Koffer ein Bild von den Kindern von dir und von unserem Haus doch in ein paar Wochen komme ich wieder halte ich dich fest in meinem Arm glaub mir eines Tages, bleib ich für immer dann werde ich nie wieder fahrn eines Tages, bleib ich für immer dann werde ich nie wieder fahrn. Text: Gaby Rückert - Musik: Ingo Koster Infos unter: www.gabyrueckert.de

Guarda il video di Auf Einer Langen Reise

Auf Einer Langen Reise videoplay video
Testi Gaby Rückert