Testo Lauf Der Dinge

Testo Lauf Der Dinge

Verkaterter Schädel, vernebelter Blick
Die Nacht geht zuende. der Tag kehrt zurück
Was war das war, und geschehn ist geschehn
Die Erde wird sich eh weiterdrehen

Mein Arsch zieht das Unglück magisch an
Bin keiner der gewinnen kann
Zur falschen Zeit am falschen Ort
Denn sie kommt eh nicht dort

[Ref.]
Den Lauf der Dinge hält man nicht auf
Und wenn ich sauf, dann scheiss ich drauf
Dann scheint mein Leben in einem anderen Licht
Denn nüchtern ertrag ich es nicht

Ich leb mein Leben so vergeht die Zeit
Bei jeder Party zu allem bereit
Zugedröhnt, den Fick im Blick
Ohne Rücksicht lass ich Träume zurück

[Ref.]
Den Lauf der Dinge hält man nicht auf Und wenn ich sauf, dann scheiss ich drauf
Dann scheint mein Leben in einem anderen Licht
Denn nüchtern ertrag ich es nicht

[Solo]

[Ref. x2]
Den Lauf der Dinge hält man nicht auf
Und wenn ich sauf, dann scheiss ich drauf
Dann scheint mein Leben in einem anderen Licht
Denn nüchtern ertrag ich es nicht

Guarda il video di Lauf Der Dinge

Lauf Der Dinge videoplay video
Testi di Blutsbrüder