Testo Gerede Gerede

Testo Gerede Gerede

Ben:

Erstaunlich du wirst von Tag zu Tag schöner
dein Anblick raubt mir den Atem

Vickey:

geht's wieder los?
Du träumst von großer Emotion

Ben:

Mein Herz steht in Flamen

Vickey:

Wie Feuer im Strom

Ben:

Ich will zur Asche verbrenn und dich wärmen

Vickey:
Du redest viel
Doch die Magie ist Wort für Wort

Ben: Du verleihst mir Flügel

Vickey:

Längst verflogen

Ben:

Du bist auf ewig mein einziges Ziel

Vickey:

Es ist vorbei und schon vergessen
verschwende bloß nicht deine Zeit
mit sachter Schmeichelei

Ben:

Du bist die Göttin aller roten Rosen
Du hast ihnen die Farbe deiner Lippen und den Zauber deines Dufts geschenkt

Vickey:

Karamellbonbons im Rosenmeer

Ben: Cheri wovon redest du?

Vickey: Danke doch es reicht mir schenk den anderen die zärtlichen lügen, die sich mit blumigen
Kitsch gern vergnügen Worte die sanft deinen Lippen entfliehen
die wie Sterne so leicht am Himmel dann verglühn

Ben: Ich bin noch längst nicht fertig

Vickey: Gerede Gerede und wieder Gerede
Ben: Du hörst ja gar nicht zu

Vickey: Gerede du denkst du kriegst jede

Ben: Vertrau mir doch

Vickey: So schön aber doch nur Gerede

Ben: Du verzauberst mich

Vickey: Gerede, Gerede und soviel Gerede
für jede dein süßes Gerede
glaubt nur noch der Wind

Ben: Du bist mein Schicksal wir sind auf ewig miteinander verbunden

Vickey: Verschon mich bloß mit deinem endlos Monolog

Ben: ich komm ja gar nicht zu Wort

Vickey:Du süßer Chaot

Ben: Ich glaub du verstehst mich einfach nicht

Vickey: Und du taktierst doch du verlierst in jedes Wort

Ben: Du bist mein wahr gewordener Traum

Vickey: Ist leider gelogen

Ben: Und die vollendete Erfüllung

Vickey: Es ist vorbei und längst vergangen erinner mich nicht an die Zeit
verträumter Schwärmereien

Ben: Du bist die magische Melodie die mich damit dazu bringt mit den Sternen zu tanzen

Vickey: Karamellbons im Rosenmeer

Ben: Wenns dich nicht gebe müsste ich dich erfinden

Vickey: Danke doch es reicht mir schenk den anderen die zärtlichen lügen die sich mit blumigen
Kitsch gern vergnügen Worte die sanft deinen Lippen entfliehen
die wie Sterne so leicht am Himmel dann verglühn

Gerede und wieder Gerede
Gerede du denkst du kriegst jede
So schön doch es ist nur Gerede
Gerede Gerede und soviel Gerede
für jede dein süßes Gerede
glaubt nur noch der Wind
2x

Guarda il video di Gerede Gerede

Gerede Gerede videoplay video
Testi dei Ben Becker & Vickey Leandros